Ein Angebot für Personen, die einen Menschen verloren haben

 

Das Trauercafé wird 3 Jahre alt!

Es war eine bereichernde Zeit für mich, da ich mit Menschen ein Stück auf ihrem Lebensweg gehen durfte.
Einige habe ich nur 1- bis 2-mal getroffen oder mit Ihnen telefoniert, dann war es für sie gut um alleine weiter zu gehen.


Mit anderen Menschen erlebte ich eine intensive Zeit, mal kurz, mal länger und viele Menschen finden nach wie vor den Weg ins Gemeindehaus an den Sonntagen an denen das Trauercafé stattfindet.

ICH BEDANKE MICH GANZ HERZLICH FÜR DAS ENTGEGENGEBRACHTE VERTRAUEN ALLER  MENSCHEN MIT DENEN ICH KONTAKT HATTE!

Die Termine für das 1. Quartal 2020 sind:

Sonntag, den 19. Januar
Sonntag, den 16. Februar und
Sonntag, den 15. März                    

jeweils von 15 bis 17 Uhr im Gemeindesaal

Eingeladen sind alle Menschen die einen Verlust durchlebt haben oder gerade mittendrin sind.
Die Teilnahme ist kostenlos und wir halten uns alle an die Schweigepflicht.

Monika Kroker
Trauerbegleiterin
Handy:  0157 74271263






Die Teilnahme ist kostenlos und wir halten uns an die Schweigepflicht.